"Loading..."
Image

Praktis allein zu Hause-Recap Nr.3

Diese Woche beginnt direkt mit einem Höhepunkt: Unsere Helden befreien die Prinzessin aus der Burg aka der erste Dreh. Ansonsten gab es diese Woche auch ein erstes Mal Homeoffice und damit ein schlechtes Gewissen zu wenig gearbeitet zu haben.

Das erste Mal auf Dreh zu sein ist auf jeden Fall etwas besonderes. So besonders, dass wir diesem Tag einen ganzen Artikel gewidmet haben. Trotzdem gibts hier eine kleine Zusammenfassung: Anstregend, aber geil.

Aber wir haben nicht nur das diese Woche erlebt. Sarah hatte für uns die Last-Minute Aufgabe, einen Flyer für das DTM-Event "Bernds Goodbye" zum Mercedes-Abschied zu designen. Da wir noch Anfänger sind, was Photoshop und Illustration angeht, hat Hagen(Photoshop Philipp kann im Vergleich nichts) uns geholfen einen ziemlich guten Flyer zu erstellen. Leider können wir den wegen Copyright und weiteren nervigen Gesetzen hier nicht zeigen, aber wir werden von unserer Zeit bei dem DTM-Event berichten .wink

Homeoffice und das schlechte Gewissen

Da Sarah die ganze Woche bei der Nutzfahrzeug IAA war, sind wir mit Hagen allein im Büro gewesen. Bitte lass uns nie wieder allein Sarah.crying Okay so schlimm war es nicht, weil Hagen uns für diesen Blog gebrieft hat, aber ein bisschen haben wir unseren Lady-Boss schon vermisst. Am Donnerstag hatten wir wie bereits erwähnt unseren ersten Tag Homeoffice und es lief eher suboptimal. Hagen hatte uns am nächsten Tag nicht umsonst gefragt "Wie war das erste Mal Homeoffice, habt ihr ein schlechtes Gewissen?". Wir beide hatten uns während der Arbeit gedacht "irgendwie hab ich nichts zu tun" und recht viel Freizeit für Ablenkungen. Die Sache war, dass wir beide schlichtweg eine Aufgabe vergessen haben: Für diesen Blog Artikel schreiben. Naja, am nächsten Tag hat Hagen uns dann auf unser Versagen aufmerksam gemacht und wir haben unsere Produktivität dementsprechend um drölftausend Prozent gesteigert. Passiert, aber wir sind wieder eine Woche weiser.

 



Zurück zur TEAM.awen.BLOG - TIMELINE